Netherlands Worldwide

Aufenthalt von mehr als 90 Tagen in den Niederlanden (Visum für einen längerfristigen Aufenthalt)

Language selection:Deutsch

Beabsichtigen Sie, sich länger als 90 Tage in den Niederlanden aufzuhalten, z. B. weil Sie einer Arbeit nachgehen oder ein Studium absolvieren möchten? Oder wollen Sie zu einem  Familienangehörigen in den Niederlanden ziehen? Dann benötigen Sie möglicherweise ein Visum für einen längerfristigen Aufenthalt und/oder einen Aufenthaltstitel. Dieses Visum wird auch als vorläufige Aufenthaltserlaubnis (machtiging tot voorlopig verblijf/mvv) bezeichnet.

Ob Sie ein mvv-Visum und/oder einen Aufenthaltstitel benötigen, hängt unter anderem von Ihrer Staatsangehörigkeit und dem Zweck Ihres Aufenthalts ab.

Welche Situation trifft auf Sie zu?

1. Schritt: Welche Staatsangehörigkeit haben Sie?

2. Schritt: Was ist der Zweck Ihres Aufenthalts?

3. Schritt: Was muss ich tun, um meinen Aufenthaltstitel in den Niederlanden abholen zu können?

Laut dem 2. Schritt benötigen Sie zwar einen Aufenthaltstitel, aber kein mvv-Visum. Um Ihren Aufenthaltstitel in den Niederlanden abholen zu können, benötigen Sie aber möglicherweise ein Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt. Beantworten Sie die Fragen im Visumratgeber (Sie können die Sprache am unteren Rand der Seite ändern) um herauszufinden, ob Sie ein Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt benötigen. Klicken Sie im ersten Fenster die Möglichkeit »90 days or less« an.